Das Berchtesgadener Land, im südöstlichsten Winkel Bayerns gelegen, zählt wegen der einzigartigen Umgebung mit zu den schönsten und abwechslungsreichsten Urlaubsregionen Deutschlands.

Die wild-romantische und vielfältige Natur des Berchtesgadener Landes mit Wäldern, Wiesen, Seen, Almen und das wohl bekannteste Wahrzeichen des Berchtesgadener Landes – der Watzmann mit seinen 2713 Metern sowie die behutsam durch Lifte und Bahnen erschlossene Bergwelt und damit eine  schier unglaubliche Vielfalt an Wanderwegen, Bergtouren und Kletterrouten wollen erkundet werden. Ob Familie, Genusswanderer oder Bergfex – die Region biete eine große Bandbreite, wenn es um Bewegung geht.

Auf gut ausgebauten Radwegen können Sie mit dem Mountainbike, Rennrad oder Elektrofahrrad die Gegend entdecken.

Historische Orte, Kirchen, Burgruinen und Schlösser freuen sich auf Ihren Besuch.

In der einzigartigen Umgebung des Berchtesgadener Landes lässt es sich in den Fußgängerzonen gemütlich bummeln, gemütliche Cafés  und Biergärten, Gaststätten und Restaurants laden zur Rast ein.

Die Kurstadt Bad Reichenhall mit der Spielbank bietet internationales Flair.

 

Die Reichenhaller Philharmonie mit 40 Vollblut-Musikern ist Deutschlands einziges philharmonisches Kurorchester und bezaubert mit  jährlich ca. 350 großartigen Konzerten.

"Obermoarhof"
Edfelder Rosmarie


Steinhögl 14
83454 Anger

Tel.: +49 (0)8656 / 837
Fax: +49 (0)8656 / 983 287
Mail: info@obermoarhof.de

Zum Seitenanfang